Schimmel, grün

Der grüne Schimmel ist der bekannteste seiner Art und zählt er zu den weltweit am häufigsten verbreiteten Schimmelarten. Der Pilz des grünen Schimmels, der in der Regel eher gräulich als grün erscheint, bildet ein Mykotoxin (Gliotoxin) aus, das für Immungeschwächte oder auf andere Art vorbelastete Menschen zum Problem werden kann, da es Allergien auslösen und im Extremfall auch das Lungengewebe befallen kann. Innerhalb von Gebäuden tritt dieser grüne Schimmelpilz gerne in Blumenerde auf. Etwa 2/3 aller Topfblumen sind von Aspergillus fumigatus besiedelt. Wollen Sie mehr erfahren – lesen Sie unsere Beiträge!

Kontaktieren Sie uns!