Alkalibeständigkeit

Mit dem Begriff Alkalibeständigkeit wird die Eigenschaft von Materialien bezeichnet, beständig gegen alkalische Medien (Laugen) zu sein. Zementhaltige Produkte sind zum Beispiel auch alkalisch – daher sollte bei Bauwerksabdichtungen, die eine Zementkomponente enthalten, darauf geachtet werden, dass Einlagen wie Glasseidengewebe alkalienbeständig sind.
Wollen Sie mehr erfahren - lesen Sie unsere Beiträge!