WPC Imprägnierung

Beschreibung

Ultrament WPC Imprägnierung ist ideal zum langanhaltenden Schutz von Oberflächen aus WPC (Wood-Polymer-Compound) vor Verschmutzungen und Gebrauchsspuren. Die Imprägnierung verhindert das Eindringen von Flüssigkeiten und vereinfacht die Reinigung.

Produkteigenschaften:
  • Wirksamer Langzeitschutz
  • Verhindert das Eindringen von Flüssigkeiten und Verschmutzungen
  • Spezielle Imprägnierung
  • Vereinfacht die Reinigung
Anwendung

Außenbereich

Farbe
Farblos
Inhalt
500 ml
Verbrauch
ca. 50 ml/m²
Reichweite (bei einmaligem Anstrich)
20 - 25 m²
Werkzeug

Farbroller, Pinsel, Tuch

Tipp

Bei der Behandlung größerer Flächen immer in kleinen, zusammenhängenden Teilabschnitten arbeiten.

Untergrund

Schritt 1

Geeignete Untergründe

Saugfähige Betonsteine (z. B. Pflaster, Gehwegplatten, Pflanzringe) und mineralische Untergründe wie Sockelflächen usw.

Ultrament Logo

Ungeeignete Untergründe

Versiegeltes oder nachträglich beschichtetes WPC

ultrament-logo-512-1

Untergrundvorbereitung

Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein sowie frei von alten Farbanstrichen, Fett, Wachs, Salz und Harz.
Verschmutzungen sollten mit dem Ultrament WPC Reiniger entfernt werden.
Wurde der Untergrund mit Wasser gereinigt (z. B. Hochdruckreiniger), dann muss der Untergrund vor der Verarbeitung vollständig getrocknet sein

Vorbereitung

ultrament-logo-512-1

Schutz der Umgebung

Lösemittelempfindliche Oberflächen oder Glas vor der Anwendung schützen und abdecken.

Anwendung

Ultrament Logo

1. Schritt

Ultrament WPC Imprägnierung unverdünnt mit einem Farbroller oder Pinsel dünn, aber vollflächig auf den Untergrund auftragen. Hierbei Pfützenbildung vermeiden. Nicht mehr auftragen, als von der Oberfläche aufgenommen werden kann. Durch einen zweiten Auftrag (nass-in-feucht) kann die Wirksamkeit erhöht werden.

Ultrament Logo

2. Schritt

10 Minuten einwirken lassen und anschließend die überschüssige Flüssigkeit mit einem trockenen, saugfähigen und fusselfreien Tuch aufnehmen. 
Es dürfen keine Schlieren zurückbleiben.
Angetrocknete Rückstände mit einem in Ultrament WPC Imprägnierung getränkten Tuch entfernen.

Reinigung der Werkzeuge

Werkzeuge nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Reinigungsreste ordnungsgemäß entsorgen.

Hinweise

Trocken, kühl und frostfrei lagern – beste Produkteigenschaften garantiert für mind. 24 Monate im originalverschlossenen Gebinde. Restentleertes Gebinde in Wertstoffsammelstelle/-tonne entsorgen. Für weitere Hinweise beachten Sie bitte unsere Sicherheitsdatenblätter und Technischen Merkblätter.